Ullapool

Ullapool im Nordwesten Schottlands besuchen

Wer bis weit rauf in den Nordwesten Schottlands reisen will, kann in Ullapool gut seinen Proviant auffüllen. Mehr zu Ullapool hier.

Sitetags: Ullapool, Ullapool Schottland, Corrieshalloch Gorge
ble
n.a.
ullapool.php

Ullapool - Hauptstadt der Mücken

Ullapool liegt im Nordwesten Schottlands und ist, obwohl sehr klein, der größte Ort in der weiteren Umgebung. Ullapool ist ein klassisches Nordwest schottisches Küstenörtchen und wird im Sommer von Mücken – den Midges beherrscht. Ullapool von der Meerseite aus gesehenVon hier kann man per Fähre nach Stronoway auf die Insel Lewis, die Nordinsel der Äußeren Hebriden übersetzen. Im Sommer gehört ein Stopp in Ullapool zu so ziemlich jeder Bustour die länger als einen Tag dauert. Dementsprechend voll sind die Straßen die nach Ullapool führen. Wer in den wunderschönen Nordwesten Schottlands fährt um Abgeschiedenheit zu finden, der sollte wohl besser einen Bogen um den Ort machen. Rundreisende finden in Ullapool einen kleinen Supermarkt, der alles verkauft, was man für die Reise braucht außerdem kann man hier auch tanken (wichtig!).

Ullapool hat moderate Temperaturen, da der Nordatlantik Strom, die nordöstliche Verlängerung des Golfstroms, hier vorbei fließt. Aufgrund des moderaten Klimas gedeihen hier neuseeländische Keulenlilien, die von vielen Besuchern für Palmen gehalten werden.

Lage und Geschichte von Ullapool

Ullapool hat 1300 Einwohner und liegt im Nordwesten des schottischen Hochlands in der Region Ross und Cromarty. An den Ufern des Meeresfjord Loch Broom gelegen wurde es 1788 als Fischerhafen für Hering gegründet. Wasserfall am Fluss Droma - Nähe UllapoolDer Hafen wurde durch den berühmten Visionär, Ingenieur, Architekten und Steinmetz Thomas Telford entworfen. Die Region um Ullapool ist von der typischen Highland Berglandschaft dominiert, welche von Bergwanderern hoch geschätzt wird. Allerdings sollte man nicht im Sommer, zur Midge Zeit, der Mückenzeit wandern, denn gegen die Milliarden Plagegeister helfen nur spezielle Kleidung inklusive Netzhelm.

All dies kann man natürlich auch in Ullapool kaufen. Hier sieht man oftmals die Einheimischen im Ganzkörper Mückenschutz ihre Hunde ausführen um sich vor den Plagegeistern zu schützen. Ullapool hat übrigens den Ruf einer guten Musikszene. Auch bekannte Bands machen manches Mal einen Abstecher in den Norden und Gruppen wie Franz Ferdinand, Amy MacDonald und Mumford & Sons sind hier schon zu Gast gewesen.

Ullapool Sehenswürdigkeiten

Ein der Sehenswürdigkeiten von Ullapool ist Corrieshalloch Gorge. Diese Felsschlucht des Flusses Droma liegt etwa 20 km südlich von Ullapool an der A832. Sie ist rund 60 Meter tief und etwa 1.5 Meilen lang. Höhepunkt ist der 46 Meter tiefe Wasserfall „the Falls of Measach“. Direkt über dem Wasserfall kreuzt eine viktorianische Fußgängerhängebrücke die Schlucht und erlaubt einen spektakulären Blick auf das Getöse. Die Brücke ist im Mai 2012 nach längeren Renovierungsarbeiten wieder eröffnet worden und steht nun wieder allen Besuchen ohne Höhenangst wieder zur Verfügung. Wenige hundert Meter weiter flussabwärts erlaubt eine Aussichtsplattform in Form eines Stegs eine tolle Aussicht auf die Hängebrücke über dem Wasserfall. Wer gerne einen Rundgang machen möchte folgt den Schildern für „Lady Fowler's Fern Walk“. Der Spazierweg geht entlang der Schlucht durch den Wald und nach einem kleinen Anstieg durch eine eher karge Landschaft die dem Urlauber aber atemberaubende Ausblicke über Loch Broom, die Highlands und Ullapool ermöglicht.

Ullapool ist das Tor für den ersten schottischen Geopark „The North West Highland Geopark“. Ein nationaler Geopark bietet geologische Sehenswürdigkeiten, die von regionaler und nationaler geowissenschaftlicher Bedeutung, Seltenheit oder Schönheit sind und als repräsentativ für eine Landschaft und ihre geologische Entstehungsgeschichte gelten können. Für Besucher erschließt sich der Geopark durch geologische Wanderpfade, die besonders kennzeichnende und gut zugängliche Beispiele geologischer Sehenswürdigkeiten verbinden. Im Tourist Information Centre in Ullapool und auf der Interntseite des „The North West Highland Geopark“ gibt es Information zu Wanderungen, Workshops und Events.

Eine der Sehenswürdigkeiten in und um Ullapooll für Motorradfahrer ist die Straße raus aus Ullapool in Richtung Norden nach Achiltibuie, die A893. Geschwungene Kurven, auf und ab durch die schönste schottische Hochland Landschaft, teilweise mit Blick aufs Meer. Echt super, aber die Straße hat es in sich und der nächste Krankenwagen ist weit! Also nicht überschätzen, sondern die Freiheit mit Vorsicht genießen!

Touristeninfo und Verkehrsanbindung

Das Tourist Information Centre in Ullapool befindet sich auf der Argyle Street, IV26 2UB. Ullapool kann man aus Groß Britannien per Bus und natürlich auch mit dem eigenen Auto erreichen.

ANZEIGE
Eine Auswahl nützlicher Produkte zum Thema Ullapool

ADAC Reiseführer Glasgow, Edinburgh, Innere Hebriden

Dieser 144 Seiten starke Reiseführer bietet in der gewohnten ADAC Qualität einen guten Überblick über die beiden größten schottischen Städte und die westlichen Inseln der inneren Hebriden.

Karte - Gairloch & Ullapool, Loch Maree

Die OS Landranger Karten zeichnen sich durch Detailtreue und den Maßstab von 1:50.000 aus und sind somit sher gut geeignet zu Fuß oder mit dem Fahrrad die Umgebung zu erkunden. Sprache: Englisch

Karte - Stornoway & North Lewis *

Diese Landkarte zeigt den nördlichen Teil und den größten Ort der Insel in detaillierter Auflösung. Der Maßstab von 1:50.000 ist gut gewählt, auch wenn man die Insel zu Fuß erkunden möchte. Sprache: Englisch

Das Schottland-Lesebuch

Entdecke auf 214 Seiten spannende Orte in- und tolle Impressionen von Schottland und dazu noch leckere regionale Rezepte zum nachkochen. Die Leser auf Amazon sind restlos begeistert von diesem Buch!