Aberdeen in Schottland

Schottlandurlaub in Aberdeen

Du planst einen Besuch in Aberdeen im Norden Schottlands? Hier erfährst du mehr über die Stadt und seine Sehenswürdigkeiten.

Sitetags: Aberdeen, Aberdeen Schottland
ble
n.a.
aberdeen.php

Aberdeen – die silberne Stadt

Aberdeen ist die drittgrößte Stadt in Schottland und ist das Zentrum für die Öl- und Fischereiindustrie des Landes. Aberdeen wird auch die Graue Stadt, die Silberne Stadt oder auch die Granit Stadt genannt, da die Gebäude hauptsächlich aus grauem Granit gebaut sind. Hier wird übrigens zusätzlich auch eine eigene Sprache gesprochen, das Doric.

Lage und Geschichte der Stadt

Aberdeen liegt im Nordosten von Schottland direkt an der Nordsee. Hier wird schon seit etwa 8000 Jahren gesiedelt. Überreste dieser prähistorischen Siedlungen findet man vor allem an den Mündungen der Flüsse Dee und Don. Im Jahr 1319 wurde Aberdeen durch Robert the Bruce offiziell zum Royal Burgh. Über die Jahrhunderte hinweg war Aberdeen für seine Textil-, Papier-, Schiffsbau und Fischereiindustrie berühmt.

Sehenswürdigkeiten in Aberdeen – die Union Street

Union Street in Aberdeen
Die Union Street auch die Granite Mile genannt ist eine beliebte Einkaufsmeile und hat mit über 800 Geschäften, Restaurants und Bars, sicherlich ein Shopping Potential, das für mehrerer Tage und mehrere Kreditkarten reicht. Wer also gerne shoppen geht wird in Aberdeen sicherlich auf seine Kosten kommen.


Sehenswürdigkeiten Aberdeen – Das maritime Museum

In einer Hafenstadt wie Aberdeen darf ein Maritimes Museum nicht fehlen. Das Maritime Museum erzählt die Geschichte der Beziehung zwischen der Stadt Aberdeen und dem Meer. Es beherbergt eine große Sammlung an Schiffen und Booten, Artefakte der Schiffsbau- und Fischereiindustrie. Es ist das einzige Museum das auch die Geschichte des Nordsee Öls und Gas erzählt. Von hier hat man einen spektakulären Blick über den geschäftigen Hafen.

Duthie Park Winter Gardens

Duthie Park - Kaffee und Kuchen in Aberdeen Duthie Park Winter Gardens ist Europas größter Wintergarten. Er beherbergt Flora und Fauna sowie Fische und Vögel aus der ganzen Welt. Er liegt am Fluss Dee und umfasst eine Fläche von 180.000 m2. Der Winter Garten wurde 1881 der Stadt Aberdeen gestiftet. Hier kann man auch Kaffee und Kuchen genießen und im Sommer treten immer wieder verschiedenste Künstler auf. Ein Besuch lohnt sich für alle Tierfreunde hier auf jeden Fall.

Touristeninfo und Verkehrsanbindung

Wer Touristeninformationen direkt vor Ort erhalten möchte kann das am örtlichen Information Centre tun. Das Tourist Information Centre in Aberdeen befindet sich auf 23 Union Street, Aberdeen AB11 5BP.

Im Übrigen ist Aberdeen sehr flexibel was die Anreisemöglichkeiten mit verschiedenen Verkehrsmitteln angeht. Aberdeen kann man aus Groß Britannien per Flugzeug, Zug, Bus und natürlich auch mit dem eigenen Auto erreichen. Es gibt also keine Einschränkungen um diese Stadt einmal beim nächsten Schottland Urlaub zu besuchen.
Viel Spaß in Aberdeen!

ANZEIGE
Eine Auswahl nützlicher Produkte zum Thema Aberdeen

Aberdeen Regionalkarte 1:25000 Engl.

Allen die Aberdeen und Umgebung möglichst detailliert im Überblick haben möchten sei diese Karte ans Herz gelegt. Noch genauer und detaillierter geht`s wirklich nicht.

MARCO POLO Karte Schottland, England Nord

Diese großformatige Karte im Maßstab 1:300000 ist der ideale Begleiter im Schottlandurlaub neben dem Navigationsgerät mit vielen nützlichen Hinweisen und eingetragenen Sehenswürdigkeiten.

ADAC Reiseführer plus Schottland

Dieser klassische Reiseführer bietet auf seinen 144 Seiten und zusätzlicher großer Faltkarte alles was das Urlauberherz in Schottland begehrt und gehört auf jeden Fall mit ins Reisegepäck.

Das Schottland-Lesebuch

Entdecke auf 214 Seiten spannende Orte in- und tolle Impressionen von Schottland und dazu noch leckere regionale Rezepte zum nachkochen. Die Leser auf Amazon sind restlos begeistert von diesem Buch!